Bericht von der Sitzung des Ortschaftsrats vom 10.2.2021

1. Sachstandsbericht Bebauungsplanverfahren „Oberer Säuterich“ – schriftlicher Bericht –
Es kommt zu einer weiteren Verzögerung durch die Erstellung von Lärmschutzgutachten, insbesondere im Hinblick auf die dort ansässigen landwirtschaftlichen Betriebe, die Großtankstelle und das Umformerwerk.

2. Vertiefende Planung „Untere Hub“
Seit 14 Jahren laufen die Planungen für den Sportpark nun bereits. Der Charme des Projekts liegt vor allem auch darin, dass durch die Verlagerung der Sportvereine ein attraktives Areal unten am Grötzinger Weg (B3) in zentraler Durlacher Lage als Neubaugebiet zur Verfügung stehen wird. Der Ortschaftsrat stimmt der Vorlage zu.

3. Entsiegelung Antrag der FDP-OR-Fraktion, eingegangen am 16.10.2020
Der Antrag unserer Fraktion stößt auf breite Zustimmung innerhalb der Verwaltung. Die Abteilung Gartenbau prüft aktiv verschiedene Flächen und nimmt auch entsprechende Vorschläge entgegen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Ortschaftsrat | Hinterlasse einen Kommentar

Landtagswahlkampf

Norman GaebelDieser Wahlkampf gleicht keinem bisherigen.

Wie Menschen überzeugen, wenn man dabei zwei Meter Abstand halten und eine Maske tragen soll?

Wir Durlacher Liberale verzichten deshalb diesesmal auf klassische Wahlkampfstände. An den drei Samstagen vor der Wahl, also 27. Februar sowie 6. und 13. März können Sie uns aber von 11 Uhr bis 13 Uhr auf dem Durlacher Marktplatz treffen.

Gerne geben wir Ihnen Informationsmaterial unseres Kandidaten Norman Gaebel und der Landes-FDP und besprechen mit Ihnen, so gut es unter diesen Umständen geht, das Wahlprogramm der Freien Demokraten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlen | Hinterlasse einen Kommentar

Bericht von der Sitzung des Ortschaftsrats vom 20.1.2021

1. Vorstellung Konzept ehemaliges BMD-Gelände – mündlicher Bericht –
Die zu entwickelnden Flächen sind derzeit vor allem mit Industriehallen bebaut und im Besitz der Unternehmensgruppe Dr. Willmar Schwabe. Durch Umschichtungen im Immobilien-Portfolio des Unternehmens, wird diese Fläche in unmittelbarer Nachbarschaft des Stammsitzes des Unternehmens nicht mehr für eine eigene Nutzung durch Erweiterung benötigt, und soll nun entwickelt werden. Bislang ist die Fläche an der Pforzheimer Str. / Pfinzstraße ausschließlich als Gewerbefläche nutzbar. In den letzten Monaten wurden intensive Gespräche zwischen der Verwaltung und dem Eigentümer geführt. Nach derzeitigem Stand der Gepräche wird eine künftige Nutzung der Flächen für 40% Wohnen / 60% Gewerbe angestrebt.

Die vorgestellten ersten Architekten Entwürfe werden von allen Fraktionen sehr positiv bewertet.

2. Strategie zur energetischen Sanierung in Karlsruhe-Durlach – mündlicher Bericht –
Im Hinblick auf die Ziele bis zum Jahr 2040 eine klimaneutrale Verwaltung in Karlsruhe zu haben, besteht ein Modernisierungsstau bei Gebäuden aus der Nachkriegszeit.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Ortschaftsrat | Hinterlasse einen Kommentar

Zweite Rheinbrücke

Norman Gaebel, Patrik Mahlke und Chrstian Jung MdB zur zweiten Rheinbrücke:

Veröffentlicht unter Wahlen | Hinterlasse einen Kommentar

Landtagswahl

Wir Durlacher freuen uns, daß zur Landtagswahl am 14. März 2021 mit Norman Gaebel und seinem Zweitkandidaten Nikolai Ditzenbach zwei Durlacher für den Wahlkreis Karlsruhe-Ost antreten Weiterlesen

Veröffentlicht unter Durlach, Wahlen | Hinterlasse einen Kommentar