Bericht von der Sitzung des Ortschaftsrats vom 20.3.2019

1. Ehrung 20- und 30-jährige Mitgliedschaft im Ortschaftsrat

2. Jahresbericht Bibliothek in der Karlsburg
Guter Zuspruch. Wer online leihen will, braucht ein Tolino-Gerät.

3. Informationen zu Durlacher Wald
Tagesordnungspunkt fiel aus.

4. Gutachten Säuterich
Es werden noch Verlagerungsgebiete für Kröten und Eidechsen gesucht.

5. Turmbergbahn Erneuerung/Verlängerung
Die Planung der Verlängerung zieht sich in die Länge, deshalb Betriebserlaubnis für bisherige Bahn weiterhin erteilt.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Ortschaftsrat | Hinterlasse einen Kommentar

Antrag: Brunnen in Aue bauen

Das Sanierungskonzept für Aue neigt sich langsam dem Ende zu. Dabei werden Straßen, Häuser und Plätze verbessert. Zu einem guten Wohnklima gehören auch Brunnen.
Durlach hat 16 Brunnen, bisher gibt es keinen in Aue.

Wir stellen deshalb den Antrag, ein bzw. zwei Brunnen sollen in Aue gebaut werden.

gez.: Dr. Wolfgang Eglau, Dipl.-Ing. Günther Malisius

Veröffentlicht unter Aus dem Ortschaftsrat | Hinterlasse einen Kommentar

Wir trauern um Klaus Kinkel

Gestern starb im Alter von 82 Jahren der frühere Karlsruher FDP-Bundestagsabgeordnete, Außenminister und Bundesvorsitzende der FDP, Dr. Klaus Kinkel. Sein Tod erfüllt uns mit Trauer. Dr. Kinkel prägte über viele Jahre die deutsche Außenpolitik und die FDP.

Veröffentlicht unter Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Bericht von der Sitzung des Ortschaftsrats vom 20.2.2019

Hallo zusammen,
heute war es eine kurze Sitzung, es waren auch nur 8 Tagesordnungspunkte.

1. Profilfach „Informatik, Mathematik, Physik“ am Markgrafengymnasiums, Beschlussvorlage: 019/0106
Dieses Fach wird neu am Gymnasium eingeführt.

2. Bergwaldanger – Sanierung, Schriftliche Information und mündlicher Vortrag
Der heruntergekommene Bergwaldanger wird komplett neu gestaltet. Die Sichtbeziehung zur Rheinebene soll durch Zurückschneiden der Bäume wieder möglich werden.

3. Markgrafen-Gymnasium, Fahrradparkierung
Es werden um die Bäume und auf der Straße nun Fahrradständer gebaut. Dies reicht für 300 Fahrräder. Da aber Platz für 600 Fahrräder gebraucht wird, haben wir den Plan moniert. Denn dann wird weiterhin wild geparkt! Abhilfe wurde nicht versprochen!

4. Pflasterung etc., Mittelstraße und Kärntnerstraße
Diese Straße werden neu – ohne Bürgersteig – gebaut. Wir monierten das Porphyrpflaster, das sich nicht bewährt hat.

5. Fuß- und Radweg zum Zündhütle
Hier war Beleuchtung beantragt, die aber die Stadtwerke ablehnten, da „außerorts“, nicht erforderlich wäre. Lampen mit Sensoren, die nur bei Fußgänger oder Radfahrer sich einschalten, wären teurer.

Beste Grüße von Günther Malisius

Veröffentlicht unter Aus dem Ortschaftsrat | Hinterlasse einen Kommentar

Infostand der JuLis vor der Karlsburg

Am Freitag, 1.2. trifft sich leider die „AfD“ in unserer Karlsburg.

Wir freuen uns sehr, daß die Karlsruher Jungen Liberalen sich entschlossen haben, ab 18h vor der Karlsburg einen Informationsstand aufzubauen und über die europapolitischen Konzepte der Freien Demokraten zu informieren. Wir lassen uns unser Europa nicht von nationalistischen Hetzern kaputtmachen! Gehen wir konstruktiv mit diesem Angriff auf unsere Werte um, zeigen wir echte Alternativen auf.

Veröffentlicht unter Ankündigungen, Durlach | Hinterlasse einen Kommentar