Felix Pfefferkorn zur Verkehrsberuhigung

Theoretisch gilt im Altstadtring Schrittgeschwindigkeit, und weite Teile der Pfinztalstraße sind Fußgängerzone. Und der Mond ist eine Scheibe – so jedenfalls kommt es einem oft vor. Es sind keinerlei Bemühungen der Stadtverwaltung erkennbar, die Verkehrsberuhigung in der historischen Altstadt wirklich durchzusetzen. Weder technisch (versenkbare Poller, Schranken) noch baulich noch durch Personaleinsatz. Alle Fraktionen im Durlacher Ortschaftsrat wünschen sich hier seit Jahrzehnten eine tätige Stadt Karlsruhe – wir Liberale werden nicht locker lassen!

Dieser Beitrag wurde unter Durlach, Video, Wahlen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.