ÖPNV für Durlach

2 'Linie 2' in Aue hintereinander (Sonderfahrt des TSNV, dahinter reguläre Linie)Attraktiv ist Öffentlicher Personennahverkehr, wenn er dann fährt, wenn man ihn braucht. Zum Beispiel in der Nacht. Und wenn er dort hält, wo man hinmöchte, zum Beispiel an der Hubstraße.

Wir freuen uns deshalb, daß der Durlacher Ortschaftsrat sich zwei Anliegen der Durlacher FDP zu eigen gemacht hat. Wir Durlacher fordern nun gemeinsam von den Karlsruher Verkehrsbetrieben und dem Karlsruher Verkehrsverbund

  1. eine Wiederherstellung der Anbindung Durlachs an das Straßenbahnnetz rund um die Uhr, 24/7 durch einen mindestens stündlichen Takt der Linien 1 und 2,

  2. die Wiedereinrichtung des Bedarfshalts der Linie S4 an der Hubstraße.

Wir Liberale freuen uns, daß unsere Forderungen breiten Rückhalt auch in anderen Durlacher Fraktionen gefunden haben und sehen nun gespannt nach Karlsruhe zum Gemeinderat, wie er sich für unser Anliegen einsetzen wird.

Dieser Beitrag wurde unter Aus dem Ortschaftsrat, Durlach veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.