Archiv des Autors: Günther Malisius

Auslagerung des Karpatendeutschen Museums aus der Karlsburg

Verlegung des Karpatendeutschen Museums aus der Karlsburg Mitten im Pfinzgaumuseum in der Karlsburg befinden sich Räume des Karpatendeutschen Museums. Durlach hat keinen Bezug zu den Karpatendeutschen und die Räume werden dringend für das Pfinzgaumuseum benötigt. Schon vor vielen Jahren hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Ortschaftsrat | Schreib einen Kommentar

Verkehrskonzept Altstadt Durlach

Pressemitteilung der FDP-Fraktion im Durlacher Ortschaftsrat Es gibt viele Ideen und Vorschläge, die Altstadt Durlach vom Verkehr zu entlasten, die Fußgängerzonen zu erweitern und Parkplätze zu reduzieren. Die Verlagerung des Verkehrs in die Randstraßen wird dort eine Mehrbelastung herbeiführen. Eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Ortschaftsrat | Schreib einen Kommentar

Skelette am Hengstplatz

Antrag: Das Stadtamt soll die Denkmalbehörde bitten, einen Denkmalsachützer in den Ortschaftsrat zu schicken. Er soll berichten, was es mit den uralten Skeletten auf sich hat, die in der Baugrube am Hengstplatz aufgetaucht sind. Unterzeichnet von: Dipl.-Ing. Günther Malisius Dr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Ortschaftsrat | Schreib einen Kommentar

Kombiweg für Fußgänger und Radfahrer in der Rittnertstraße

Antrag: Ausbau des Fußgängerweges in der Rittnertstraße auch für Radfahrer Seit in der Rittnertstraße Tempo 30 gilt, ist das Gefahrenpotential für Radfahrer etwas zurückgegangen. Trotzdem ist es sinnvoll, für Radfahrer eine eigene Spur einzurichten. Dies ist möglich, wenn der abseits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Ortschaftsrat | Schreib einen Kommentar

Gemeinsames Singen an der Pfinz

Mit Grötzingen zusammen könnte an einem Wochenende im Sommer wunderbar Musik mit und für Jedermann an der Pfinz gemacht werden: Jeder, der Lust zu Singen hat oder ein Instrument gern spielt, könnte beteiligt sein. Los könnte es unter der Fußgängerbrückenschnecke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Ortschaftsrat | Schreib einen Kommentar