Antrag: Bebauungspläne für das Durlacher Hanggebiet

Vor Jahren hatte der Ortschaftsrat beantragt, für das Durlacher Hanggebiet neue Bebauungspläne zu erstellen. Die Absicht war, den Villencharakter dieses Gebietes zu erhalten und Hochhäuser, große Bauten und Reihenhäuser zu verhindern.
Das Stadtplanungsamt erstellte die neuen Pläne und teilte das Gebiet in mehrere Zonen ein. Seit über drei Jahren ist nun das Verfahren zur juristischen Verbindlichkeit eines Teiles dieser Pläne ins Stocken geraten.
Wir stellen deshalb folgenden Antrag:
Für das Hanggebiet Durlach wird eine Veränderungssperre erlassen, bis alle neuen Bebauungspläne juristisch verbindlich gültig sind.

Dieser Beitrag wurde unter Aus dem Ortschaftsrat, Durlach veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + 4 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.