Anfragen zum Brunnenhaus

1) Was ist mit dem Wasser, das aus dem frisch renovierten Weinbrenner-Brunnenhaus kommt, geplant?

2) Kann der alte Durlacher Brunnentrog, der derzeit an der Bergbahn-Talstation steht und bald überflüssig ist, beim Brunnenhaus sinnvoll eingesetzt werden?

gez.: Dipl.-Ing. Günther Malisius, Dr. Stefan Noe

Dieser Beitrag wurde unter Aus dem Ortschaftsrat veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

80 + = 82

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.